Home
Vorstand
Geschäftsstelle
Kalender 2018
Rundschreiben
Aktivitäten
Fotogalerie
Satzung
Mitgliedsbeitrag
Kontakte
Archiv

Rundschreiben November 2007

Inhalt/Termine 

1.      Krimilesung am 15.11.

2.      Symposium zur Juristenausbildung am 17.11.

3.      Podiumsdiskussionen „Strafvollzug in Hamburg – quo vadis?“ am 29.11.

4.      Bücherjournal mit Annemarie Stoltenberg am 4.12.

5.      Weihnachtsfeier am 6.12.

6.      Vorstellungen des Hamburger Richtertheaters am 12.01., 2.02. und 3.02.2008

7.      Verschiedenes

8.      Neue Mitglieder 

Liebe Gesellschafterinnen und Gesellschafter! 

In diesem Jahr stehen noch einige Veranstaltungen an, auf die wir Sie überwiegend schon im letzten Rundschreiben (September) hingewiesen haben, wobei wir teilweise aber noch keine Details genannt haben. Insbesondere können wir Ihnen jetzt näheres zur Weihnachtsfeier mitteilen.

1.      Am 15. November 2007 um 18:00 Uhr setzen wir unsere Reihe „Krimiautoren lesen in der Grundbuchhalle“ fort mit einer Lesung von Doris Gercke, die vor allem durch ihre Bella-Block-Romane bekannt geworden  ist, und Carmen Korn, Autorin diverser preisgekrönter Hamburg-Krimis. Krimifans sollten sich diese Lesung auf keinen Fall entgehen lassen. Bitte entnehmen Sie die Details der anliegenden Einladung.

2.      Am 17. November 2007 veranstalten wir mit der AsJ und anderen Vereinen wie schon im vergangenen Jahr ein Symposium zur Juristenausbildung. Nähere Informationen finden Sie in dem anliegenden Faltblatt.

3.      Am 29. November 2007 um 18:00 Uhr in der Grundbuchhalle beenden wir die Reihe von Podiumsdiskussionen zum Strafvollzug in Hamburg mit einem Abend zu dem Thema „Verwahrvollzug versus Wiedereingliederung – Was ist im Interesse der Gesellschaft?“ unter Mitwirkung von Otmar Kury, Christoph Flügge, Hans-Jürgen Kamp, Prof. Dr. Bernd Maelicke sowie Ulla Gerhard als Diskussionsleiterin. Ein Faltblatt mit näheren Informationen hatten wir schon dem letzten Rundschreiben beigefügt.

4.      Am 4. Dezember um 19:00 Uhr in der Grundbuchhalle wird Annemarie Stoltenberg (NDR) in ihrem Bücherjournal aktuelle Bücher vorstellen. Diese Veranstaltung, die schon seit Jahren vom Verein „Freunde der Grundbuchhalle“ und dem Arbeitskreis Kultur und Justiz organisiert wird, bietet Ihnen die Möglichkeit, sich über aktuelle Neuerscheinungen zu informieren, und wird Ihnen sicher auch hilfreich sein bei der Suche nach Weihnachtsgeschenken.

5.      Wie schon vorab angekündigt, wird auch in diesem Jahr unsere Weihnachtsfeier wieder am Nikolaustag (6. Dezember) ab 19:00 Uhr im Restaurant Palé (Sternstraße 2, 20357 Hamburg, schräg gegenüber dem U-Bahnhof Feldstraße) stattfinden, das unter neuer Leitung steht und auch neu gestaltet ist. Uns erwartet ein qualitativ hochwertiges und kreatives Buffet. Nach dem Essen in gemütlicher Runde wird Jens Heuer wieder Musik auflegen und das Tanzbein kann geschwungen werden, was aber Tanzmuffel keinesfalls von der Feier abhalten sollte. Nicht auszuschließen ist, dass die Commusingers Weihnachtslieder zum Besten geben, auch davon sollten Sie sich aber nicht abschrecken lassen.
Bitte melden Sie sich an, indem Sie pro Person 32 Euro überweisen auf das Konto
"bei der Geschäftsstelle erfragen"  bis spätestens 29.11.2007!

6.      Das Hamburger Richtertheater nimmt das Brecht-Stück „Die Rundköpfe und die Spitzköpfe“ wieder auf. Die Vorstellungen finden statt am Sonnabend, 12. Januar 2008 um 19:30 Uhr in Schleswig in der  Aula der Lornsenschule (Michaelisallee 1) und am Sonnabend, 2. Februar 2008 und Sonntag, 3. Februar 2008 jeweils um 20:00 Uhr im Hamburger Sprechwerk, Klaus-Groth-Straße 23, 20535 Hamburg (Nähe U/S Berliner Tor). Karten zum Preis von 12 Euro können reserviert werden per Mail an richtertheater(at)gmx.net.

7.      Verschiedenes
Die nächste Vorstandssitzung findet am Donnerstag, 15. November 2007 um 16:30 Uhr in der Cafeteria in der Grundbuchhalle gemeinsam mit dem Vorstand des Vereins „Freunde der Grundbuchhalle“ statt.
Die Commusingers treffen sich regulär wieder jeweils dienstags am 20. November und 18. Dezember.

Allen Mitgliedern, die wir vorher nicht mehr sehen, möchten wir schon jetzt eine stressarme Adventszeit, frohe und erholsame Weihnachtstage und einen guten Rutsch ins Jahr 2008 wünschen.

8.      Als neue Mitglieder begrüßen wir:
Marina Andres
Jutta Wenzel  

Mit herzlichen Grüßen

 (Dr. Thorsten Schmidt) (Wiebke Hoffman-Wecker) 

 

Zurück
Nach oben

Januar 2007
März 2007
Juni 2007
Sept 2007
November 2007

Krimi Korn Gerke
Symposium