Home
Vorstand
Geschäftsstelle
Kalender 2018
Rundschreiben
Aktivitäten
Fotogalerie
Satzung
Mitgliedsbeitrag
Kontakte
Archiv

Rundschreiben April 1998

Inhalt/Termine

  1. Mitgliederversammlung mit Neuwahl des Vorstandes, 14. Mai 1998, 18.30 Uhr, "Der Hamburger und Germania Ruderclub", Alsterufer 21
  2. Ausstellung von Philipp Heinisch, "JUSTIZ IM BILDE", am 20. April 1998,18.00 Uhr
  3. "Wandsbek ohne Robe", 20. April 1998, 19.00 Uhr, Restaurant "Libelle"
  4. Volleyball-Gruppe am 30. April 1998, 19.00 Uhr, Anna-Siemsen-Gewerbeschule
  5. Doppelkopfrunde am 6. Mai 1998, 19.00 Uhr im Literaturhaus
  6. Commu-Singers am 25. Mai 1998, 18.00 Uhr
  7. Podiumsdiskussion "Chancen von Arbeitnehmern in Kündigungsschutzsachen", 11. Juni 1998, 18.00 Uhr, Grundbuchhalle
  8. "English Speaking Union", 21. April 1998 und 16. Juni 1998, jeweils um 18.30 Uhr im Gästehaus der Universität, Rothenbaumchaussee 34, 20148 Hamburg
  9. Neue Mitglieder

Liebe Gesellschafter!

  1. Sehr herzlich einladen möchte ich Sie zu unserer nächsten Mitgliederversammlung. Sie findet statt
    am Donnerstag, den 14. Mai 1998 um 18.30 Uhr
    im "Der Hamburger und Germania Ruderclub",
    Alsterufer 21, 20354 Hamburg.
    Tagesordnung:

    - Bericht des Vorstandes und der Kassenprüfer
    - Beschlußfassung über die Entlastung des Vorstandes
    - Neuwahlen des Vorstandes und der Kassenprüfer
    - Verschiedenes

    Vorstandswahlen:
    Frank Röhlig will aus dem engeren Vorstand ausscheiden, aber dem erweiterten Vorstand weiterhin angehören. Statt seiner soll Stefan Neubauer für den engeren Vorstand vorgeschlagen werden. Stefan Neubauer hat sich auch bereiterklärt, das Amt des Kassenwarts zu übernehmen.

    An der Spitze des Vorstandes soll es einen Wechsel geben: Hella Pickert soll als Vorsitzende, Volker Öhlrich als Stellvertreter vorgeschlagen werden.

    Mit Ausnahme von Annette Husten und Niels Focken, die z.Zt. nicht in Hamburg sind, sowie Dr. Joachim Sproß und Katrin Bellinger, die kein Interesse angemeldet haben, sollen alle Mitglieder des erweiterten Vorstands zur Neuwahl vorgeschlagen werden.

    Weitere Vorschläge für den erweiterten Vorstand: Dr. Susanne Perker und Alexander Jankowsky.
  2. Ich möchte Sie herzlich einladen zur Ausstellung in der Grundbuchhalle Ziviljustizgebäude, Sievekingplatz 1, "JUSTIZ IM BILDE" von Philipp Heinisch, Grafiken und Karikaturen, die am Montag, 20. April 1998 um 18.00 Uhr beginnt.
  3. "Wandsbek ohne Robe" .... eine Veranstaltung mit Zukunft. Der Hamburgische Anwaltverein und der Kommunikationsverein Hamburger Juristen ("Kommu-Verein") laden erneut gemeinsam ein zu einem Treffen derjenigen Rechtsanwälte, Staatsanwälte und Richter, die sich mit dem Amtsgericht Wandsbek verbunden fühlen, am
    Montag, 20 April 1998 um 19.00 Uhr
    im Restaurant "Libelle",
    Wandsbeker Königstraße 63.

    Und weil diese Abende so viel Spaß machen, sollen sie dann zukünftig regelmäßig stattfinden, nämlich jeweils am

    2. Montag jeden "geraden" Monats,

    also nach dem 20. April wieder am 8. Juni, dann am 10. August usw. und zwar immer ab 19.00 Uhr im Restaurant "Libelle". Zahlreiches Erscheinen sichert einen bestimmt wieder interessanten und kommunikativen Abend.
  4. Die Volleyball-Gruppe trainiert am 30. April 1998 um 19.00 Uhr in der Anna-Siemsen-Gewerbeschule, Zeughausmarkt. Danach geht es weiter im 14-tägigen Rhythmus. In den Schulferien findet kein Training statt.
  5. Die Doppelkopfrunde spielt wieder am 6. Mai 1998 um 19.00 Uhr im Café Schwanenwik (Literaturhaus), Schwanenwik 38. Wer Lust hat, kann gerne mitspielen und ist herzlich willkommen! Nähere Einzelheiten sind bei Claudia Domröse unter Tel.: 229 83 48 zu erfahren.
  6. Die Commu-Singers proben das nächste Mal am Montag, den 25. Mai 1998 um 18.00 Uhr in der Cafeteria der Grundbuchhalle im Ziviljustizgebäude.
  7. Schon heute möchten wir Sie bitten, sich den Termin für unsere nächste Podiumsdiskussion vorzumerken, und zwar findet sie am 11. Juni 1998 um 18.00 Uhr in der Grundbuchhalle statt, zu dem arbeitsrechtlichen Thema "Chancen von Arbeitnehmern in Kündigungsschutzsachen". Nähere Einzelheiten werden Ihnen noch rechtzeitig bekanntgegeben.
     
  8. Die "English Speaking Union" führt in Hamburg regelmäßig Vortragsveranstaltungen in englischer Sprache durch. Besonders hinweisen möchte ich auf zwei Vorträge:

    Thursday 21rd April 1998, 18.30
    hrs. Lecture by: Mrs. Helen Fischer-White
    East-West USA Tourism Marketing
    Topic: "CAJUN LAND" USA
    Gästehaus der Universität
    Rothenbaumchaussee 34
    20148 Hamburg

    Monday 16th June 1998, 18.30
    hrs Lecture by: Mr. Todd Huizinga
    Consul of the United States of America in Hamburg
    Topic: The theology of

    Gästehaus der Universität
    Rothenbaumchaussee 34
    20148 Hamburg Calvinisma and it‘s

    signitificanca in US society.

    Der Eintritt für Mitglieder der ESU ist frei; für Nichtmitglieder beträgt er DM 10,-- (Studenten DM 5,00).

  9. Als neue Mitglieder begrüßen wir:

    Dr. Heiko Raabe
    Kirsten Seigis
    Martina Lenz

Mit herzlichen Grüßen

Volker Öhlrich

Zurück
Nach oben
Weiter

Januar 1998
April 1998
Mai 1998
August 1998
Oktober 1998
November 1998